Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 21. November 2010

Heiliger Strohsack!

Der Papst hat über Kondome nachgedacht. Vorsichtig, damit nix einreißt. Aber für die Hardliner seiner Kirche ist es ein Schock. Die machen sich Sorgen, dass der heilige Vater in einer Art viertem Frühling moralisch verlottert und vorm Zeitgeist einknickt. „Kondome können in Einzelfällen der Einstieg zu einer Moralisierung sein“, hat er gesagt.

Außerdem ist er für Moscheen in westlichen Ländern und gibt zu, dass im Vatikan keiner mal ordentlich im Internet nachgeschaut hat, wer eigentlich dieser Bischof Williamson gewesen ist. Jetzt kriegen die Vatikan-Fundamentalisten Angst, dass er bald anfängt zu kiffen, auf der Pferderennbahn rumzuhängen und sie per Dekret zum Kopftuchtragen zu verdonnern. Endlich ist wieder mal was los in der katholischen Kirche. Also seit der Inquisition, meine ich.

Read Full Post »