Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 19. November 2010

Die absurdesten Momente dieses heutigen friedlichen Terrortages in Deutschland, einig Schläferland, verteilten sich gerecht und nervenschonend gleichmäßig. Morgens gab es das Statement unseres Innenministers, der zugab, bei der gefundenen Flugzeugbombe gäbe es Hinweise darauf, dass es sich eventuell um einen Test gehandelt haben könnte. Und parallel dazu die Meldung der Agentur Reuters, auf der Bombe habe ein Zettel geklebt mit der Aufschrift: „Test“. Vielleicht stand da sogar: „Stiftung Bombentest vergibt ein Mangelhaft“. Die Experten sind noch am Dechiffrieren, aber man kriegt ja beim heutigen Facharbeitermangel kaum noch gute Experten, grade auch nach Pisa.

Und am Nachmittag las ich dann den gleichermaßen sachdienlichen wie volksverhetzenden Vorschlag des Berliner SPD-Innensenators Körting, die Bürger mögen doch bitte den Behörden neue Nachbarn melden, die „etwas seltsam aussehen“, sich „nie blicken lassen oder ähnlich“ und „nur Arabisch oder eine Fremdsprache sprechen, die wir nicht verstehen“. Letzteres könnte der Öttinger sein und Ersteres die Merkel, aber ich will hier keine falsche Panik schüren.

Werbeanzeigen

Read Full Post »