Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 14. November 2010

Wir sind im Ziel!

Ich hab heute am frühen Abend auf einer Bühne gestanden und mich beklatschen lassen, weil ich Heppenheimer bin und Sebastian Vettel Formel1-Weltmeister geworden ist. Hat funktioniert. Beides.

Dabei sind mir Autorennen eigentlich egal. Aber gegen billigen Lokalpatriotismus und einen jungen Helden hab ich nix. Wenn er mich quasi zum Mitweltmeister macht. Brumm! Sogar meine Oma ist Vettel-Fan. Die sitzt im Altersheim, mit Fensterplatz. Und da ist er vor ein paar Wochen mit seinem Boliden vorbeigedüst, hat Autogramme geschrieben und fette Bremsspuren auf der Bundesstraße hinterlassen. Seit dem guckt sie Formel1.

Da fahren zwar immer noch bloß Männer stundenlang im Kreis herum, aber irgendwie gehören wir jetzt dazu. Wir sind Passivrennfahrer, meine Oma und ich. Das ist gesünder als Passivraucher – wenn man nicht grad im falschen Moment über die Rennstrecke muss und da keine Fußgängerampel ist. Lange Rede, kurzer Sinn: Glückwunsch!

Read Full Post »