Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 2. Juli 2010

Als Christian Wulff endlich gewählt worden war, zeigte die ARD Bilder jubelnder Bürger beim „Präsiwahl-Public-Viewing“ vorm Bundestag. Blöd nur, dass keiner der dort Anwesenden, sich an diesen Jubel erinnern kann. Gejubelt hat mal kurz davor, als Gaucks Stimmenzahl verkündet wurde.

Und dann hat der Sender wohl dieses Jubeln dem Wulff untergejubelt. Nach dessen Ergebnis gab es mehr so Murren und Buhs, aber das war der ARD nicht staatstragend genug.

Ich meine auch, als Christian Wulff gewählt worden ist, sei bei uns eine Uhr stehengeblieben und ein Löffel hätte sich vor Begeisterung verbogen. Mehrere Autokorsos rollten durch meinen Vorgarten und die Flugbereitschaft der Bundeswehr flog am Himmel Loopings. In vielen deutschen Großstädten konnten plötzlich Blinde gehen und Lahme hören. Dieter Bohlen hat spontan eine Oper geschrieben, Sarkozy seine Bruni besprungen und in China ist ein Sack Reis (dritter Wahl) umgefallen. Es war eine Sternstunde der Demokratie.

Werbeanzeigen

Read Full Post »