Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 17. Mai 2010

Die CDU entwickelt sich immer mehr zur multiplen Persönlichkeit und muss feststellen: Auch die Union besteht aus spaltbarem Material. Im Moment geben Stefan Mappus und Norbert Röttgen die christdemokratische Variante von Jekyll & Hyde. Röttgen sieht das Ende der Kernenergie, Mappus das Ende von Röttgen.

Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg fordert sogar den Rücktritt seines parteieigenen Bundesumweltministers: “Politik ist ein Mannschaftsspiel, und wer Individualsport bevorzugt, muss sich ein anderes Tätigkeitsfeld suchen.” Merkel solle Röttgen zurückpfeifen. Dieser antwortet mit dem Vorschlag, Mappus solle erst mal den Koalitionsvertrag lesen.

Wenn die Union sich weiter derartig selbst zerlegt, dann fliegt sie der Kanzlerin bald um die Ohren. Fragt sich, ob sie Physikerin genug ist, daraus dann auch noch Energie zu gewinnen.

Read Full Post »

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.