Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 9. März 2010

Puffmutter Arbeiterführer Jürgen Rüttgersch ist happy: Kaum ist die Rent-a-Rüttgersch-Sau einmal quer durch die Medien getrieben, folgt die SPD ihrem Motto „Wenn wir nur wollen, können wir jede Wahl verlieren“ und lässt ihre NRW-Spitzenkandidatin auch einmal ordentlich auf die Arbeitslosenkacke hauen.

Erst kraftmeiert sie „Langzeitarbeitslose sollen sich nützlich machen!“, dann wattebauscht sie hinterher: „…wenn sie wollen“. Nicht nur Gutes verdient den Namen Kraft. Was war das? Mal kurz an der FDP paffen, aber ohne zu inhalieren? Halloween ist vorbei, es gibt keinen Grund, mal eben die Guido-Maske aufzusetzen!

Wollte sie damit die zweieinhalb gefrusteten SDP-Wähler zurückgewinnen, denen Wolfgang Clement schon immer zu links und Thilo Sarrazin zu sozial gewesen ist? So hat sie sich zur Chefin des Jürgen-Rüttgersch-Hilfswerks für passivkorrumpierte Landesväter aufgeschwungen und darf beim nächsten Parteitag der Union sicher kostenlos einen Stand ins Foyer stellen. Mit Vieraugengespräch und Rüttgersch mit Anfassen.

Werbeanzeigen

Read Full Post »