Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 9. April 2008

Gut, tun wir es, reden wir doch mal ganz kurz über Verona Pooth, the Nervensäge formerly known as Feldbusch. Die hat ja jetzt von RTLII mitgeteilt bekommen, dass ihre Sendung „Engel im Einsatz“ nicht fortgesetzt werden soll. Das war die Show, in der hilfsbedürftigen Sparkassenchefs schon mal unbürokratisch Flachbildfernseher ins Haus gestellt wurden. Ach nein, das war ja „Bengel im Einsatz“, das Geschäftsmodell ihres Gatten, der mit MP3-Playern Millionen in den Sand gesetzt hat. In der Sendung seiner Frau wurde schicksalsgebeutelten Menschen Gutes getan und der Zuschauer dachte: Endlich macht sie nach 10 Jahren besinnungslosem Rumgestolpere im deutschen Fernsehen wenigstens mal was Sinnvolles. Da war eigentlich jede Folge auch ein Stück Resozialisierung einer Kannix-TV-Ikone.

Sie ist jetzt empört und findet, dass die Behauptung eines Zusammenhanges zwischen der Geldversenkerei ihres Ollen und ihrem eigenen Berufsleben nicht gerechtfertigt sei. Da muss ich aber mal nachfragen: Wer ist mir denn in den letzten Wochen alle paar Tage aus der Bildzeitung entgegen gesprungen mit Schlagzeilen wie „Wir sind keine kriminelle Familie“, „Franjo leidet!“ oder „Wir sind aus dem Gröbsten raus!“? Wär sie mal besser ruhig gewesen. Den Zusammenhang hat sie mit ihrem Werbegesicht selbst hergestellt, kein Wunder dass man bei ihr jetzt immer an Slogans denkt wie „Kreditvergabe mit dem Blubb!“ oder „Hier werden sie geschmiert!“.

Werbeanzeigen

Read Full Post »