Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 16. Oktober 2007

__________

Jetzt haben sie in Mainz zusammengesessen, der Moses, der Klavierspieler und der mit der Pfeife. Müntefering ist natürlich nicht wirklich Moses, auch weil Gerhard Schröder gestern gesagt hat: „Die Inhalte der Agenda 2010 sind nicht die 10 Gebote, und keiner der daran mitgearbeitet hat, sollte sich für Moses halten“. Beck ist natürlich nicht wirklich Klavierspieler, nur weil Schröder gesagt hat, keiner solle auf ihn „schießen“. Zur Zeit hat er sowieso eher Ambitionen in Richtung „erste Geige“. Was Schröder über Strucks Pfeife gesagt hat, weiß ich nicht.

Klar ist: Ab jetzt gilt die Agenda 2009. Das ist das Jahr des Bundestagswahlkampfes, da geht es um die Wurst, was danach kommt, ist eine ganz andere Frage. Auch wenn Münte jetzt seine Lippen immer besonders Herbert-Wehner-artig zusammen presst, so richtig legendär will ihn momentan keiner finden, es ist einsam, da oben direkt unter der Merkel. „Die strategische Partnerschaft ist mit Leben erfüllt“, hat sie gestern gesagt. Münte ist kurz zusammengezuckt, bis er gemerkt hat, dass sie von ihrem Verhältnis zu Putin gesprochen hat. Und nicht von Beck und ihm.

Read Full Post »