Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 10. März 2007

__________

Mensch, die Merkel! Da hat sie aber die EU mal wieder in den Umweltschutz hinein gepeitscht! Chirac ist jetzt noch fix und fertig. Auch Frankreich soll bis 2020 dafür sorgen, dass 20% seiner Energie aus erneuerbaren Quellen stammt. Und wenn´s erneuerbare Atomkraftwerke sind, wird Jaques sich gedacht haben.

Außerdem haben die EU-Staaten sich verpflichtet, den Kohlendioxid-Ausstoß bis 2020 um 20% zu reduzieren. Das Kleingedruckte: Natürlich nicht im Vergleich zu heute, sondern im Vergleich zu 1990. Da hat in Osteuropa noch so manche Industrieanlage fröhlich mit der Atmosphäre kalter Krieg gespielt. Wenn man die Veränderungen bis heute rausrechnet, bleiben bis 2020 grade mal noch ganze 5% Reduktion zu erledigen. Machbar, Herr Nachbar!

Und auch falls wir es nicht schaffen, sondern statt dessen vielleicht sogar 5% mehr rauspusten, dann können wir 2020 immer noch stolz sagen: „Wir haben 10% reduziert!“. Solange wir das darauf folgende „…im Vergleich zu 1990“ nur ordentlich in den Bart grummeln. Vergleichbare gute Vorsätze wären: Wir wollen bis 2020 den Verzehr von Mammutfleisch um 100% reduzieren! Und: Harald Juhnke will bis 2020 mit dem Trinken aufhören! Das ist der Merkelsche Pragmatismus: Realistische Ziele. Oder wie es Jaques Chirac sagen würde: „Frau Merkel hat das mit viel Intelligenz und Eleganz gemacht“. Wie Stephen Hawking und Catherine Deneuve in einer Person, uns Angie. Oder nicht?

Werbeanzeigen

Read Full Post »