Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 7. März 2007

Personalwechsel?

__________

Neu: Söder jetzt noch grüner! Generalsekretär Söder will die CSU stärker ökologisch ausrichten. Also wahrscheinlich bei parteiinternen Hexenverbrennungen künftig mehr auf die Emissionswerte achten. Und auch Parteivorsitzende eher schadstoffarm entsorgen. Gesagt hat er: „Ab 2020 dürfen nur noch Autos zugelassen werden, die über einen umweltfreundlichen Antrieb verfügen. Grüne Motoren schaffen neue Arbeitsplätze.“ Wenn er das (mit dem bösen G-Wort!) beim politischen Aschermittwoch in Passau verkündet hätte, wär auch er nur noch mit Bodyguards heil aus dem Saal gekommen.

Im Gegenzug scheint sich jetzt der Porsche-Chef Wendeling Wiedeking (toller Name übrigens, klingt wie ein Kinderhörspiel. Mit viel PS natürlich) für den CSU-Generalsekretärs-Job zu bewerben. Er hat nämlich zur Auto-und-Klima-Debatte gesagt, dass Kleinwagen keine Alternative seien, denn: “Die Trabi-Dominanz hatten wir doch schon mal in einem Teil Deutschlands. Der Sozialismus würde dann auf unseren Straßen wieder fröhliche Urständ feiern.“ Tarööö! Die Rückkehr der sozialistischen Killer-Trabbis! Das sind so seine Albträume. Eine Armada von Plaste-und-Elaste-Bombern, befehligt von einem durchgeknallten Christian Klar, mit Kurs auf die Porsche-Zentrale. Wir fordern: Lebenslänglich Passau für Wiedeking!

Read Full Post »