Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 1. Dezember 2010

Rauchzeichen und Wunder

Kurz vor seinem 107. Geburtstag hat Johannes Heesters das Rauchen aufgegeben. Für seine “wunderbare Frau”, damit sie noch lange etwas von ihm hat. Ist das jetzt ein Zeichen von Willensstärke, oder nicht? 90 Jahre nicht aufhören können, oder mit 106 sich zusammenreißen? Vielleicht hört er nur auf, weil er die Fluppen nicht mehr richtig halten kann.

Aber hey, irgendwie gibt das auch Hoffnung: Wer weiß, vielleicht schaffen wir tatsächlich mal den Atomausstieg. Jedenfalls lautet ab heute die offizielle Antwort auf den Spruch “Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen”: Joopi hat noch mit 106 dem Nikotin abgeschworen! Das war mindestens übermorgen und hat trotzdem noch funktioniert.

Natürlich auch, weil er weiß, wie wenig Zeit ihm fürs Rückfälligwerden bleibt. Vielleicht siegt auch irgendwann einfach der Alzheimer über die Sucht. Egal. Wir werden uns ab jetzt auch nicht wundern, wenn Heesters mit 108 verkündet, er habe den Sex aufgegeben, seiner wunderbaren Frau zuliebe. Oder weil ihm die Zigarrette danach so fehlt. Wie auch immer: Glückwunsch.

Read Full Post »

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.