Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 23. August 2010

Der Kostendruck im Gesundheitssystem wird immer gefährlicher. Jetzt verursacht er anscheinend schon Autounfälle. Wie im Falle eines 49-Jährigen, der in der Nähe von Usedom von der Fahrbahn abkam, weil er am Steuer versucht hat, einen schmerzenden Zahn eigenhändig zu entfernen. Daraufhin ist er gegen einen Baum gefahren, hat sich mit dem Pkw überschlagen und bleib unverletzt, hat dabei aber den Zahn verloren. OP gelungen, Auto tot.

Wie die Krankenkasse das Ganze abrechnen soll, ist mir unklar. Und ich habe Angst, demnächst auf der Autobahn von einem Verkehrsteilnehmer gerammt zu werden, der grade dabei ist, seinen Blinddarm zu entfernen. Wahrscheinlich sollten die Krankenkassen zumindest Schilder spendieren, die neben der Fahrbahn aufgestellt werden: „Für Selbstamputationen fährt mein Papa immer rechts ran!“

Read Full Post »

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.