Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 1. März 2009

Metaphorischer Sonntag

Kaum hatte ich heute den Keller aufgeräumt und geputzt, ist bei uns das Internet ausgefallen. Was will mir der Kosmos damit sagen? Vermutlich, dass ich mich nicht in der Globalität zerstreuen, sondern erst mal die Tiefen meines persönlichen Daseins in Ordnung bringen soll, und zwar bis in die Ecken.

Erst dann will der Kosmos, so scheint er zu sagen, mich wieder teilhaben lassen an den zeitnah kommunizierten Verstricktheiten und Abgründen der Welt. Ach so: Und dann hat der Kosmos, der alte Sausack (es kann aber auch das Universum gewesen sein, was es jedoch nicht besser macht) mir noch eine Ameisenstraße ins Wohnzimmer gesetzt, die ich nicht bestellt hatte. Was wahrscheinlich ebenfalls bedeutet, dass ich mein Augenmerk wieder verstärkt auf die kleinen Dinge lenken soll. Vor allem die kleinen Dinge, die emsig hintereinander herlaufen und total auf Reste von Zitronenlimo stehen.

Manchmal würde ich den Kosmos und das Universum gerne abbestellen. Aber ich weiß nicht, wo. Also blogge ich schnell über die Datenverbindung des Handys und versuche, die Ameisenstraße wenigstens in den Keller zu verlegen…

Read Full Post »

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.