Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 19. September 2008

Lustiges Elferraten

Eben hat mir die Post meine neue persönliche Identifikationsnummer gebracht, die im Begleitschreiben interessanterweise gar nicht Steuer-Identifikationsnummer heißt sondern nur Identifikationsnummer. War schon klar, das mit den Steuern ist nur der Vorwand. Hauptsache, der Hormuth hat jetzt ne Nummer.

Die gilt lebenslang, wer weiß, vielleicht muss sie sogar auf den Grabstein mit drauf. Das sind elf Ziffern, die “nichtsprechend” sind, das heißt, die angeblich keinen Rückschluss auf die zugehörige Person zulassen. Hm, mal schauen. Meine Nummer enthält: Meine Schuhgröße, das Geburtsjahr meines Vaters, das Jahr, an dem ich zum ersten Mal im Kino war (Dschungelbuch!) und die Taktfrequenz meines ersten PCs. Außerdem noch die Vorwahl extrem kostenpflichtiger Service-Hotlines, wenn das mal kein schlechtes Omen ist.

Nein, meine Nummer gefällt mir nicht. Geht es noch jemandem so? Wollen wir tauschen?

Read Full Post »

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.