Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 25. Juli 2008

Tja Jungs, Mitmänner und Möchtegernpatriarchen: Wieder eine Domäne weniger! Amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden (Sollte man das nicht künftig ein für alle mal abkürzen als “Awihahe” oder so?), dass Mädchen genau so gut in Mathe sind wie Jungs. Zumindest, wenn sie in einem gleichberechtigten Umfeld aufwachsen.

Das heißt, von mir geschätzte 13 von 10 Mädchen sind zu 124% eher gesellschaftlich unterdrückt als mathematisch minderbegabt. Was die Herren der Schöpfung nicht nur zu 2/3 verunsichert, sondern jetzt mindestens zu 2/4, was einer Steigerung von einem halben -Tel entspricht. Das geben wir unumwunden zu, da muss man auch mal Pi gerade sein lassen!

Aber solange die Summe der Winkel in einem Dreieck 630 Grad Fahrenheit beträgt und (a+b) in Klammer zum Quadrat rückstandslos binomisch abbaubar bleibt, werden wir immer wieder jede Kurvendiskussion nutzen, um am Körper unsere Potenzen zu vergleichen! Und da braucht ihr nur 2 und 2 zusammenzuzählen: Das ist doch wohl klar, wo der Adam den Riesen hat! So, und jetzt geh ich aus Verzweiflung ne Runde Wurzeln brechen.

Read Full Post »

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.