Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 9. Juli 2008

Die EU ist aber auch ein Spielverderber! Jetzt schafft sie die herrlich irreführenden Preisangaben der Fluggesellschaften ab, wo man für nur 19 Euro die halbe Welt bereisen konnte, aber für die spontan anfallenden Nebenkosten eine Hypothek aufs Häuschen aufnehmen musste. Ich hätte mir eher eine Ausdehnung dieses Modells auf andere Produkte und Dienstleisungen gewünscht, einfach vom Entertainmentfaktor her.

Zum Beispiel an der Zapfsäule: Den Liter Super für 20 Cent (plus Steuern, plus Bereitstellungs-Pauschale, plus Ölscheichindenarschkriech-Bonus, plus Selbsttanker-Zulage und Sammelnsiepunkte-Nachfrage-Gebühr). Wär einfach schöner beim Vorbeifahren an den Preistafeln, ich meine, das ist doch auch ein Stück Lebensqualität.

Oder beim Bäcker: Ein fett belegtes Körnerbrötchen für nur 50 Cent (plus Bekörnungs-Aufschlag, Camembert-Richtigschreibungs-Entschädigung, Klapp-Gebühr, Präsentations-Kosten inkl. Vitrinenwartung sowie Vollwert-Soli).

Oder im Kabarett: 2 Stunden Programm für nur 1 Euro (plus Luftschlechtlach-Abgelt, Kalauer-Zulage, Weltbildkorrektur-Pauschale, Nichtmitmachenmüssen-Obulus, Applausteilnahme-Maut und Programmabnutzungsgebühr). Kannste jetzt wegen der EU alles vergessen.

Read Full Post »

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.